Menu

Brexit

Professionelle Begleitung von KMU

Ebenso wie das Referendum zu Gunsten des Brexits, so erwartet aktuell auch kaum ein Unternehmen einen ‚harten‘ Brexit oder gar ein chaotisches Ausscheiden Großbritanniens aus der EU ohne jede Vereinbarung.

Doch die Wahrscheinlichkeit eben dafür steigt mit jedem Tag.

Spätestens seit den britischen Neuwahlen und ihrem instabilen Ergebnis im Juni 2017 warnen wir vor dem zunehmenden Risiko eines „no-deal“ Szenarios und beraten unsere Kunden, mit welchen Konsequenzen ihr Unternehmen dann zu kalkulieren hätte – und worauf man sich schon jetzt vorbereiten sollte. Dabei nehmen wir Dank unserer profunden Spezialisierung im Gegensatz zu nahezu allen deutschsprachigen Wettbewerbern stets auch die Perspektive der britischen Seite ein, um so eine bessere Einschätzung vornehmen zu können. Und unsere bisherige Prognosequalität gibt uns Recht.

Wenn auch Sie die weitere Entwicklung des Brexits und die damit verbunden Folgen für Ihr Unternehmen besser abschätzen können wollen, dann abonnieren Sie unseren monatlichen Infobrief und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Wir sind Ihr deutschsprachiger Brexit-Experte für den Mittelstand!